feuerwehr-fahrzeuge | zur Startseite feuerwehr-fahrzeuge | zur Startseite

Fakten

Einsätze 2024: 103
Einsätze 2023: 229

Einsätze 2022: 261

Mitglieder der Einsatzabteilung: 91

Veranstaltungen

Link zur Seite versenden   Druckansicht öffnen
 

Sondergruppe Drohne (Kreisfeuerwehr)

Drohnengruppe

Durch die Kreisfeuerwehr Heidekreis wird eine Einsatzgruppe Drohne bereitgehalten, welche im Einsatzfalle durch Luftbilder und entsprechende Thermalscans unterstützend für die Einsatzleitung tätig wird.

Insbesondere kann die Drohnengruppe eine schnelle Lageübersicht bei großen und unübersichtlichen Einsatzstellen zur Verfügung stellen, durch die eingebaute Wärmebildkamera Nachlöscharbeiten massiv unterstützen und somit Einsatzzeiten verkürzen oder Personen auf großen Terrain ausspüren.

 

Die Drohne kann aufgrund der unbemannten Flugtechnik an schwer erreichbaren Stellen und in Einsatzstellen genutzt werden, die Einsatzkräfte nicht ohne weitere betreten können. Somit eignet sie sich auch sehr gut Einsätze mit austretenden Gefahrstoffen.

 

Die Drohnengruppe wird durch geschulte Mitglieder der Feuerwehren aus dem Stadtgebiet Walsrode gestellt und steht unter der Leitung von Karl-Heinz Marquardt (Ortsfeuerwehr Walsrode) und seinem Stellvertreter Söhnke Dreyer (Ortsfeuerwehr Bommelsen).

Kontaktdaten

Ortsbrandmeister

Torsten Helberg
Moorstraße 91
29664 Walsrode

 

Tel.:    (01522) 368 32 42
Mail:   

Besucher: 
9014

icon-instagram   icon-facebook

Freiwillige Feuerwehr Walsrode

Feuerwehr_Logo